‘"In my Cabin I learnt the poor luxury of daydreaming. It has been my making and my undoing too. How many days, weeks, months have I lost to it? But perhaps it isn’t lost time at all, but the most valuable thing I could have done."
Roger Deakin: Notes from Walnut Tree Farm 

Donostia

Harter Wind von See, 
 Regen treibt durch die Gassen
 unter dem Monte Urgull. 
 
Der Urumea
 in seiner Mündung
 tobt zwischen den Brücken

 wie ein kleines Meer...

Besteckversetzung

Gekoppelte Kurse, gegisste Orte,
mit Kompass, Logge und Lot.

Bei Nacht die Wiederkehr der Leuchtfeuer,
sorgsam ausgezählt:
3 Blitze, alle 20 Sekunden...

Lappland

Die Stimmen der Bäche und Flüsse
 zum Schweigen gebracht,
 versiegelt unter Eis und Schnee.
 Nur an den Stromschnellen
 sprudeln noch Worte...